Arbeitsgemeinschaft Regionalverbände
 in Ballungsräumen


Der Regionale Planungsverband Oberes Elbtal/Osterzgebirge ist einer von insgesamt vier kommunal verfassten Regionalen Planungsverbänden im Freistaat Sachsen. Er ist Träger der Regionalplanung für die gleichnamige Planungsregion. Mit In-Kraft-Treten der Kreis- und Verwaltungsreform im Freistaat Sachsen am 1. August 2008 umfasst er die Landeshauptstadt Dresden sowie die Landkreise Meißen und Sächsische Schweiz-Osterzgebirge.
Zu den Aufgaben des Regionalen Planungsverbandes gehört die Erarbeitung und Fortschreibung des Regionalplanes, die Landschaftsrahmenplanung, das Hinwirken auf die Umsetzung der im Regionalplan festgeschriebenen Ziele und Grundsätze, die Abstimmung raumbedeutsamer Planungen und Maßnahmen sowie die umfassende Unterstützung bzw. Initiierung von Prozessen der Regionalentwicklung und der regionalen Zusammenarbeit.  

Regionaler Planungsverband Oberes Elbtal/Osterzgebirge
Verbandsgeschäftsstelle

Meißner Straße 151a

01445 Radebeul

Telefon:  0351 - 40404 - 701
Telefax:  0351 - 40404 - 740
E-mail:   

post@rpv-oeoe.de
Weitere Informationen unter: www.rpv-elbtalosterz.de


www.zrk-kassel.de