Arbeitsgemeinschaft Regionalverbände
 in Ballungsräumen

Datenschutzerklärung


Das Internetangebot für die Arbeitsgemeinschaft der Regionalverbände in Ballungsräumen verfolgt als alleinigen Zweck die Kumulation der Webseiten der an der Arbeitsgemeinschaft Beteiligten. Es ist ein nicht kommerzielles Dienstleistungsangebot für die Öffentlichkeit.
 

I. Geltungsbereich
Die Ausführungen zum Datenschutz gelten für die über diese Internetseite erhobenen personenbezogenen Daten bei Nutzung des Internetangebots für die Arbeitsgemeinschaft der Regionalverbände in Ballungsräumen, das vom Zweckverband Raum Kassel (ZRK) betreut wird. Für Internetseiten anderer Anbieter, auf die z. B. über Links verwiesen wird, gelten die dortigen Datenschutzhinweise und -erklärungen.
 

II. Verantwortlichkeit
Verantwortlich für die Verarbeitung personenbezogener Daten auf diesen Internetseiten ist der Zweckverband Raum Kassel, Ständeplatz 13, 34117 Kassel, vertreten durch den / die Verbandsdirektor / -in. Zu erreichen unter E-Mail info@zrk-kassel.de und / oder Telefon +49 (561) 109700.
 

III. Datenschutzbeauftragter
Als Datenschutzbeauftragter ist Herr Fred Theis bestellt, der über den Zweckverband Raum Kassel, Ständeplatz 13, 34117 Kassel unter E-Mail info@zrk-kassel.de und / oder Telefon +49 (561) 109700 zu erreichen ist.

IV. Umgang mit Ihren Daten
Für den Zweckverband Raum Kassel als Körperschaft des öffentlichen Rechts in Hessen gelten für die Datenverarbeitung die Vorschriften der Europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und des Hessischen Datenschutz- und Informationsfreiheitsgesetzes (HDSIG). Beim Zweckverband Raum Kassel danach gespeicherte Daten werden vertraulich behandelt. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Die Verarbeitung der gespeicherten Daten unterliegt der Zutritts-, Zugangs- und Zugriffskontrolle als Maßnahmen zur Sicherung von Daten. Diese wird regelmäßig überprüft.

1.    Personenbezogene Daten 
Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen.

§  Als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels
Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren persönlichen Merkmalen identifiziert werden kann, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind.

2.    Hosting und Serverdaten 
Das Internetangebot wird von der Goneo Internet GmbH www.goneo.de als Dienstleister im Auftrag des ZRK vorgehalten (Auftragsdatenverarbeitung). Aufgrund technischer Erfordernisse zur Gewährleistung der Erreichbarkeit unseres Internetangebotes, werden Informationen durch Ihren Internet-Browser an uns bzw. unseren Hosting-Dienstleister übermittelt und in Logfiles gespeichert und durch die Auftragsdatenverarbeitung gelöscht. Zu diesen Informationen gehören u.a.:

§  die Seite, von der aus die Datei angefordert wurde, der Name der aufgerufenen Datei,

§  das Datum und die Uhrzeit der Anforderung,

§  der Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.),

§  die Beschreibung des verwendeten Browsers bzw. des verwendeten Betriebssystems,

§  die IP-Adresse des Internetanschlusses für z.B. Abwehr von Angriffen (wie z.B. DDOS)

3.    HTTP-Cookies 
Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Es wird darauf hingewiesen, dass sie Ihren Browser so einstellen können, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies dann nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

4.    Anfragen / Bestellungen
Wenn Sie uns Daten zu Ihrer Person im Rahmen einer Anfrage / Bestellung zur Verfügung stellen, verwenden wir diese Daten zur Erfüllung unserer Aufgaben ausschließlich zu dem Zweck, zu dem sie uns diese übermitteln, insbesondere zur Erledigung Ihrer Anfrage / Bestellung. Bei aktenrelevanten Vorgängen gelten die entsprechenden Aufbewahrungsfristen. Bei Nutzung eines auf der Internetseite eingestellten Kontaktformulars gilt vorstehendes entsprechend.

V. Ihre Rechte

Als Nutzer unseres Internetangebots haben Sie nach der Europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und dem Hessischen Datenschutz- und Informationsfreiheitsgesetz (HDSIG) folgende Rechte:

1.    Recht auf Auskunft
Sie können Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten verlangen. In Ihrem Auskunftsantrag sollten Sie Ihr Anliegen präzisieren, um uns das Zusammenstellen der erforderlichen Daten zu erleichtern.

2.    Recht auf Berichtigung 
Sollten die Sie betreffenden Angaben nicht (mehr) zutreffend sein, können Sie eine Berichtigung verlangen. Sollten Ihre Daten unvollständig sein, können Sie eine Vervollständigung verlangen.

3.    Recht auf Löschung 
Sie können die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen. Ihr Anspruch auf Löschung hängt u. a. davon ab, ob die Sie betreffenden Daten aufgrund gesetzlicher Bestimmungen noch benötigt werden.

4.    Recht auf Einschränkung der Verarbeitung 
Sie haben das Recht, eine Einschränkung der Verarbeitung der Sie betreffenden Daten zu verlangen.

5.    Recht auf Widerspruch 
Sie haben das Recht aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit der Verarbeitung der Sie betreffenden Daten zu widersprechen.

6.    Recht auf Beschwerde 
Wenn Sie der Auffassung sind, dass wir bei der Verarbeitung Ihrer Daten datenschutzrechtliche Vorschriften nicht beachtet haben, können Sie sich mit einer Beschwerde an den Datenschutzbeauftragten des ZRK oder an die Aufsichtsbehörde, Regierungspräsidium Kassel,
Am Alten Stadtschloss 1, 34117 Kassel wenden www.rp-kassel.de.

Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch auf den Internetseiten des Hessischen Datenschutzbeauftragten www.datenschutz.hessen.de.


www.zrk-kassel.de